02306-9846922 oder 0176-46545278 kanzlei@jayd-rizzo.de
Seite wählen
slide 1
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Herzlich Willkommen in der Kanzlei Nisrine Jayd-Rizzo!

Ich freue mich, Sie in Lünen, Dortmund und bundesweit als Fachanwältin für Migrationsrecht gerichtlich und außergerichtlich im Aufenthaltsrecht, Asylrecht, Staatsangehörigkeitsrecht sowie Kita- und Kindergartenrecht zu vertreten. In bestimmten Fällen vertrete ich Sie auch im Strafrecht, egal ob Sie Beschuldigter oder Nebenkläger sind. Bei Fragen zum Familienrecht stehe ich Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Nisrine Jayd-Rizzo
Nisrine Jayd-Rizzo

Ich vertrete Sie vor Ausländerbehörden, Auslandsvertretungen, dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, den Verwaltungsgerichten, der Staatsanwaltschaft und Strafgerichten.

Ich berate Sie auf Deutsch, Arabisch, Französisch, Englisch und Italienisch.

Gerne berate ich Sie auch per E-Mail, Skype, WhatsApp oder Zoom. 

Ausländerrecht

Blaue Karte für die EU (engl. EU Blue Card), Visum, Einreise, Aufenthaltserlaubnis, Niederlassungserlaubnis, Daueraufenthalt in der EU, Ausweisung, Duldung, Familienzusammenführung, Abschiebung, Arbeitserlaubnis für türkische Arbeitnehmer nach dem Beschluss 1/80, Beschäftigungsduldung, Ausbildungsduldung, Freizügigkeitsrecht.

Asylrecht

Flüchtlingsschutz, Asylberechtigung, subsidiärer Schutz, Abschiebungsverbot, Dublin-Verfahren, Umverteilung, Einreisesperre, Wiederaufnahme des Verfahrens.

Staatsangehörigkeit

Einbürgerung, Statusfeststellung einschließlich Staatenlosigkeit, Verlust der Staatsangehörigkeit, Vertriebenenverfahren, Mehrstaatigkeit, Wiedereinbürgerung.

Kita- und Kindergartennrecht

Rechtsanspruch auf Kita-, Kindertagespflege- und Kindergartenplatz; Ablehnungsbescheid, Verdienstausfall, Elternbeiträge.

Arbeitsrecht

Kündigung, Aufhebungsvertrag, Abmahnung, Lohnstreitigkeiten, Urlaubsansprüche, Arbeitsvertrag, Prüfung und Korrektur von Arbeitszeugnissen, Abfindung, Betriebsverfassungsrecht/kollektives Arbeitsrecht, Insolvenz des Arbeitgebers.

Strafrecht

Vorladung zur Vernehmung, Anklage, Strafbefehl, Bußgeldverfahren, Hausdurchsuchung, Haftbefehl, erkennungsdienstliche Maßnahme, Ausländerstrafrecht (z.B unerlaubte Einreise, unerlaubter Aufenthalt, erschleichen einer Aufenthaltserlaubnis, einschleusen von Ausländern).

Schreiben Sie uns Ihre Wünsche

Ist Ihr Anliegen dringend, mit einer Frist?

15 + 7 =